Select Page

Next Generation Sequenzierung (NGS)

Die Sequenzierung der nächsten Generation (Next Generation Sequencing, NGS)  oder massiv-parallele Sequenzierung ist einer von mehreren Hochdurchsatz-Ansätzen zur DNA-Sequenzierung, die das Konzept der massiv-parallelen Verarbeitung nutzen; sie wird auch als Sequenzierung der zweiten Generation bezeichnet. Diese Technologien nutzen miniaturisierte und parallelisierte Plattformen für die Sequenzierung von 1 Million bis 43 Milliarden kurzer Reads (50 bis 400 Basen pro Stück) pro Gerätelauf. Viele NGS-Plattformen unterscheiden sich in ihren technischen Konfigurationen und ihrer Sequenzierungschemie. Ihnen gemeinsam ist das technische Paradigma der massiven parallelen Sequenzierung über räumlich getrennte, klonal amplifizierte DNA-Vorlagen oder einzelne DNA-Moleküle in einer Durchflusszelle. Dieses Konzept unterscheidet sich deutlich von der Sanger-Sequenzierung – auch bekannt als Kapillarsequenzierung oder Sequenzierung der ersten Generation -, die auf der elektrophoretischen Trennung von Kettenabbruchprodukten basiert, die in einzelnen Sequenzierungsreaktionen erzeugt werden.

Next Generation Sequenzierung (NGS)

Beschreibung

Die Sequenzierung der nächsten Generation (Next Generation Sequencing, NGS)  oder massiv-parallele Sequenzierung ist einer von mehreren Hochdurchsatz-Ansätzen zur DNA-Sequenzierung, die das Konzept der massiv-parallelen Verarbeitung nutzen; sie wird auch als Sequenzierung der zweiten Generation bezeichnet. Diese Technologien nutzen miniaturisierte und parallelisierte Plattformen für die Sequenzierung von…
Die Sequenzierung der nächsten Generation (Next Generation Sequencing, NGS)  oder massiv-parallele Sequenzierung ist einer von mehreren Hochdurchsatz-Ansätzen zur DNA-Sequenzierung, die…

Anbieter

Folgende Anbieter bieten Next Generation Sequenzierung (NGS) Produkte an.

  • Bio-Rad Laboratories Ltd.
  • BioConcept AG
  • Eppendorf Vaudaux AG
  • Huberlab AG
  • Labgene Scientific SA
  • LubioScience GmbH
  • Vitaris AG
  • Witec AG